Herstellung der Ringe

Alle unsere Trauringe werden einzeln von Hand geschmiedet. Die Herstellung der Ringe erfolgt zu 100% in Deutschland. Dabei werden faire Edelmetalle und Diamanten bei unseren Partnerringen und Schmuckringen verwendet.

Verwendete Materialien

Wir arbeiten ausschließlich mit konfliktfreien und nachhaltigen Edelmetallen (LBMA). Wir verwenden Eco-fair Edelmetalle oder Recycling-Edelmetalle (ressourcenschonend).

Die eingesetzten Diamanten stammen, in Übereinstimmung mit den UN Resolutionen von legitimen Quellen, die nicht in Geldmittelkonflickte involviert sind. Kimberley Process Certification Scheme (KPCS)

Metalle

Es werden nur die hochwertigsten Legierungen verwendet:
950/- Platin
750/- Gelbgold = 18 Karat
750/- Palladiumweissgold = 18 Karat
750/- Rosé*- und Rotgold = 18 Karat
585/- Gelbgold = 14 Karat
585/- Palladiumweissgold = 14 Karat
585/- Rosé*- und Rotgold = 14 Karat
925/- Silber = Sterlingsilber
Nickelfreier Edelstahl
*(auch Apricotgold genannt)

Der Feingehalt der Legierung, z. B. 750 besagt, dass von 1000 Teilen des Materials 750 Teile aus reinsten Gold bestehen. Mehr Goldanteile würden das Material zu weich und damit ungeeignet für einen Ring werden lassen. Die übrigen Bestandteile sind in der Hauptsache Silber, Kupfer sowie Palladium, ein Metall, welches zur Platinfamilie gehört. Diese zusätzlichen Bestandteile be- stimmen auch die Farbe des Goldes. Das gelbe Gold wird z. B. durch die Zugabe von Palladium und Silber weiss. Der Feingehalt der Ringe ist innen punziert (gestempelt).

Schriften & Gravuren

Mit einer individuellen Gravur werden Ihre Ringe so einmalig wie Ihre Partnerschaft.
Wählen Sie aus vorliegenden Texten aus, oder verwirklichen Sie Ihre ganz eigene persönliche Botschaft, gerne auch mit Ihrer eigenen Schrift.